Rezept für selbstgemachtes Eis am Stiel: Erdbeer-Zitronen-Buttermilch-Eis

 

An heißen Sommertagen ist die wohl beliebteste Abkühlung eine große Portion Eis, oder? Egal ob als Kugel, am Stiel, sahnig oder fruchtig - Hauptsache erfrischend! Damit bei uns Zuhause der Eisvorrat im Tiefkühlfach stets gewährleistet bleibt, habe ich mich an selbstgemachtes Eis versucht und war erstaunt wie einfach und vor allem wie köstlich das doch eigentlich schmecken kann.

 

Mein Rezept für selbstgemachtes Eis am Stiel mit Erdbeer-Zitronen-Buttermilch Geschmack ist schnell zusammengerührt und das Wichtigste: Ihr benötigt keine Eismaschine oder sonstigen Schnick Schnack! Die Zubereitung ist wirklich total unkompliziert.

 

Selbstverständlich könnt Ihr die Erdbeeren auch gegen andere Früchte austauschen. Weitere Eisvarianten mit Heidel-oder Brombeeren kann ich mir z. B. sehr gut vorstellen. Diese Früchte harmonieren dann wiederum prima mit etwas frischer Limette (anstatt Zitrone) in der Buttermilch.

 

Übrigens, ich kann es nicht oft genug sagen: Ich bin jedes Mal soooo happpy, wenn Ihr ein Rezept aus dem Blog nachbackt oder -kocht. Ihr könnt Eure Fotos auf Instagram deshalb immer gerne mit dem #goldschmankerl versehen oder mich direkt markieren - ich sehe das natürlich und freue mich sehr darüber.

 

Selbstgemachtes Erdbeer-Zitronen-Buttermilch Eis am Stiel

Erdbeer-Zitronen-Buttermilch-Eis [selbstgemachtes Eis am Stiel]

 

~ für 8 - 10 Stück ~

 

 

Zutaten 

 

250g Erdbeeren

2 EL Erdbeersirup

250ml Buttermilch

1-2 Zitronen (für 6 EL)

  75g Zucker

200g Schlagsahne

125g griechischer Joghurt

 

Benötigtes Utensil: Stieleisform, z. B. aus Silikon,

Eisstiele, z. B. aus Holz

  


Zum herunterladen & ausdrucken


Selbstgemachtes Erdbeer-Zitronen-Buttermilch Eis am Stiel

 

Zubereitung

Die Zitrone waschen, halbieren und den Saft auspressen.

 

Die Erdbeeren waschen, von den Blättern befreien und vierteln. Zusammen mit 35g Zucker, 1 EL Zitronensaft und den Erdbeersirup in eine Schüssel geben. Mit dem Pürierstab fein pürieren.

 

Tipp: Wem die Erdbeerkerne stören, der streicht das Erdbeerpüree anschließend durch ein feines Sieb.

 

Selbstgemachtes Erdbeer-Zitronen-Buttermilch Eis am Stiel

 

Die Buttermilch mit dem restlichen Zucker (40g) und 5 EL Zitronensaft verrühren. Die Schlagsahne leicht steif anschlagen.

 

Nun jeweils die Hälfte des Joghurts und der angeschlagenen Sahne mit dem Schneebesen unter das Erdbeerpüree sowie unter die Zitronen-Buttermilch heben.

 

Selbstgemachtes Erdbeer-Zitronen-Buttermilch Eis am Stiel

 

Die Stieleisformen jeweils bis zu 1/3 mit dem Erdbeerpüree befüllen. Für 3o Minuten ins Tiefkühlfach stellen. 

 

Selbstgemachtes Erdbeer-Zitronen-Buttermilch Eis am Stiel

 

Nach 30 Minuten aus dem Tiefkühlfach nehmen und vorsichtig mit der Zitronen-Buttermilch befüllen. Die Eisstiele jeweils mittig in die Formen setzen. Für mindestens 4-5 Stunden ins Tiefkühlfach zurückstellen, damit das Eis durchfrieren kann.

 

Selbstgemachtes Erdbeer-Zitronen-Buttermilch Eis am Stiel

Vorheriges Rezept: Herzhafte Brotaufstriche: 4 köstliche Varianten (klick)

 

Diese Rezepte könnten Dich vielleicht auch interessieren


Johannisbeer-Joghurt-Muffins mit Streuseln
Focaccia Brot


Kommentar schreiben

Kommentare: 0