Die neuesten Goldschmankerl Rezepte


Sommerpasta:Tagliatelle mit Lachs & Gurkensauce

Sommerliche Tagliatelle mit Lachs und Gurkensauce

Meine derzeit liebstes Sommerpasta Rezept für den Feierabend: schnelle und einfache Tagliatelle mit Lachs in cremiger Gurkensauce. Leichte Küche, schnell zuzubereiten und etwas Abwechslung im Speiseplan ist auch garantiert.

 

Fix zubereitet in unter 30 Minuten bereitet Euch dieses Rezept bestimmt genauso viel sommerliche Freude wie mir.

 

 


Erdbeer-Zitronen-Buttermilch Eis am Stiel

Selbstgemachtes Erdbeer-Zitronen-Buttermilch Eis am Stiel

An heißen Sommertagen ist die wohl beliebteste Abkühlung eine große Portion Eis, oder? Egal ob als Kugel, am Stiel, sahnig oder fruchtig - Hauptsache erfrischend!

 

Mein Rezept für selbstgemachtes Eis am Stiel mit Erdbeer-Zitronen-Buttermilch Geschmack ist schnell zusammengerührt und das Wichtigste: Ihr benötigt keine Eismaschine oder sonstigen Schnick Schnack!

  

Herzhafte Aufstriche: 4 köstliche Varianten

Herzhafte Brotaufstriche in 4 Varianten

Kennt ihr das auch? Ihr werdet spontan zum Grillen eingeladen und gebeten noch etwas kleines zum Grillbuffet beizusteuern?

 

Meine einfachen Rezeptideen für herzhafte Aufstriche mit Butter oder Frischkäse könnt ihr ganz schnell, ohne  großen Zeitaufwand und ohne lange Zutatenliste, vorbereiten. Für jeden Brotaufstrich benötigt ihr nicht länger als 10 Minuten Zubereitungszeit - klasse, oder?!

 


Johannisbeer-Joghurt-Muffins mit Streuseln

Johannisbeer-Joghurt-Muffins mit Streuseln

Letztes Wochenende haben wir unsere Johannisbeeren aus dem Garten abgeerntet. Da diese ja dann auch recht schnell weiterverarbeitet werden müssen, kam mir spontan die Idee ein paar Muffins  daraus zu backen. Zu Sommerbeginn finde ich  die Kombination zwischen saurer Johannisbeere und süßem Teig außerdem mehr als perfekt.

 

 

Focaccia Brot: 3 köstliche Varianten

Focaccia Brot in drei Varianten

Heute habe ich ein einfaches und schnell zubereitetes Focaccia Brot Rezept für Euch im Gepäck. Es macht sich perfekt auf einem Grillabend, als Beilage zu Antipasti oder als kleine Zwischenmahlzeit. Ihr könnt das Focaccia aber auch einfach nur in gutes Olivenöl eintunken und verspeisen.  Ich zeige Euch heute drei unterschiedliche und köstliche Varianten, mit denen Ihr Euer Focaccia belegen könnt.

 


Zitronen-Tartelettes mit Lemon Curd und Baiser

Zitronen-Tartelettes mit Lemon Curd und Baiser

Sauer macht lustig! So heißt es zumindest immer.

Deswegen habe ich aus übrig gebliebenen Zitronen ein leckeres Lemon Curd zubereitet. Im Anschluss war ich mir jedoch nicht ganz sicher, zu was ich es weiterverarbeiten sollte. Die Entscheidung wurde mir zum Glück abgenommen, denn Ihr durftet auf Insta Stories abstimmen.

 

Here we go!  Ab heute frisch auf dem Blog: Zitronentartelettes mit Baiser.

 

 

Mediterranes Oliven-Parmesan-Brot

Mediterranes Oliven-Parmesan-Brot

Keine Lust mehr auf langweiliges Baguette? Ich auch nicht! Deswegen gibt es heute ein mediterran angehauchtes Rezept für ein locker leichtes Oliven-Parmesan-Brot.

Egal ob zu geselligen Grillabenden, als Beilage zu einem sommerlichen Salat oder Antipasti - dieses Rezept ist eine willkommene Abwechslung.

 

Die Zubereitung ist super easy, denn der Teig lässt sich ohne große Mühe mit einem Kochlöffel zusammenrühren.

 


Käsekuchen mit Rhabarber und Baiser

Rhabarber-Käsekuchen mit Baiser

Endlich ist der Rhabarber auch in unserem Garten erntereif. Der aktuelle Stand: Momentan weiß ich überhaupt nicht, wie ich die ertragreiche Rhabarber-Ernte verarbeiten soll.

 

Eins ist aber sicher: Im Kuchen oder als Marmelade/Kompott macht sich der Rhabarber auf jeden Fall sehr gut und deswegen habe ich beide Varianten kombiniert und herausgekommen ist ein köstlicher Rhabarber-Käsekuchen mit Baiser.  

Rhabarbertarte mit Vanillecreme & Mandeln

Rhabarbertarte mit Vanillecreme und Mandeln

Bei uns im Garten sprießen schon die ersten Rhabarberstangen aus der Erde. Leide sind sie noch nicht erntereif. Das heißt: bis unser Rhabarber soweit ist, müssen wir erst mal auf gekaufte Ware zurückgreifen.

 

Letztes Wochenende habe ich mich deshalb sofort in die Küche begeben und eine köstliche Rhabarbertarte mit Vanillecreme und Mandeln gebacken.