Artikel mit dem Tag "Spekulatius"



Diese weihnachtliche Himbeertarte mit Spekulatiusboden macht auf einem Advents-Kaffeekränzchen so einiges her und ist in der Zubereitung super einfach und unkompliziert. Der Mürbeteig wird mit Butter Spekulatius, Zimt und Nelkengewürz verfeinert. Anschließend mit einer feinen Himbeerkonfitüre bestrichen und mit Spekulatius Sternchen verziert. Weihnachten kann kommen!
Wer mich kennt der weiß, dass ich sämtliches Gebäck oder Leckereien die aus Hefeteig bestehen, abgöttisch liebe und jeden Tag verschlingen könnte. Meine absoluten all-time Favoriten sind und bleiben die Zimtschnecken - die gehen immer und schmecken am Besten lauwarm direkt aus dem Ofen. Für Euch habe ich heute aber ein etwas abgewandeltes Rezept - passend zum Dezember und zur weihnachtlichen Stimmung: fluffige Spekulatius-Pflaumen-Schnecken.