Knusprige Chicken Nuggets mit blitzschneller Zitronen-Mayonnaise

 

Ich halte stets die Augen offen nach neuen Rezepten, die sich als simples und leichtes Abendessen unter der Woche eignen, aber auch fabelhaft als leckerer Fingerfood-Snack in geselliger Runde durchgehen.  Meine Devise: einfach und schnell muss es gehen - und am Ende muss es natürlich auch geschmacklich überzeugen.

      

Erst vor kurzem habe ich das erste Mal Chicken Nuggets selbstgemacht und frage mich, wieso ich das eigentlich nicht schon eher probiert habe. Die Panade war knusprig und für die Zubereitung habe ich bestimmt nicht länger als 20 Minuten benötigt - das ging fast schneller als im Fast Food Restaurant :-)

 

Deshalb hier und heute auf Goldschmankerl: mein Rezept für knusprige Chicken Nuggets mit blitzschnell selbstgemachter Zitronen-Mayonnaise.


"...krosse Knusperpanade mit Pankomehl"


Die Hähnchen Nuggets sind außen super knusprig und innen schön zart und saftig. Der Trick für eine krosse Knusperpanade: ich verwende kein übliches Paniermehl, sondern Pankomehl. 

 

Wer es noch nicht gewusst hat: Pankomehl ist quasi die asiatische Variante unseres Paniermehls. Hergestellt wird Panko aus Weißbrot ohne Rinde. Da die Brotkrumen grober und flockiger als das übliche Paniermehl sind, wird die Panade beim Braten von Speisen knuspriger und brauner. 

 

Als Dip für die Chicken Nuggets empfehle ich Euch meine Zitronen-Mayonnaise, die sich nebenbei ohne großen Aufwand blitzschnell zubereiten lässt.  Durch die zitronige Note in der Mayonnaise, peppt sie das Gericht noch einmal sehr auf. Bei der Zubereitung habe ich allerdings etwas geschummelt. Denn gekauft habe ich fertige Mayonnaise aus dem Supermarkt, die ich dann im Anschluss lediglich mit Zitronenabrieb und -saft verfeinert habe. Das macht dem Geschmack aber in keinster Weise einen Abbruch. Suchtfaktor zu 100% garantiert!

  

Knusprige Chicken Nuggets mit Zitronen-Mayonnaise

Rezept für knusprige Chicken Nuggets mit blitzschneller Zitronen-Mayonnaise

 ~ für 2-3 Personen ~ 

 

Zutaten:

 

für die Chicken Nuggets:

800g Hähnchenbrustfilets

2 Eier

4 EL Mehl

100g Panko Mehl

Salz und Pfeffer

Olivenöl, zum anbraten

 

für die Zitronen Mayonnaise:

300g Mayonnaise aus dem Glas

2 Zitronen (davon der Abrieb & 6 TL Zitronensaft)

2 TL Zucker

 


 Zum herunterladen & ausdrucken


Knusprige Chicken Nuggets mit Zitronen-Mayonnaise
Knusprige Chicken Nuggets mit Zitronen-Mayonnaise

 

Zubereitung Chicken Nuggets:

 

Eier in eine Schüssel geben und verquirlen. Mehl und Pankomehl in zwei weitere separate Schüsseln geben. Die Hähnchenbrustfilets unter kaltem Wasser waschen und trocken tupfen. In mundgerechte Stücke von ca. 3 cm schneiden. Von allen Seiten mit Salz und Pfeffer würzen.

 

Die portionierten Hähnchenstücke zuerst rundum im Mehl, dann im Ei und zu guter Letzt im Pankomehl wenden. Tipp: Das Pankomehl gut andrücken, damit beim anbraten eine schöne und knusprige Panade entsteht.

 

Eine mittelgroße Pfanne mit Olivenöl erhitzen - die Pfanne sollte leicht mit Olivenöl bedeckt sein. Die Chicken Nuggets hineingeben und rundum goldbraun braten. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Bis zur weiteren Verwendung im Ofen warm stellen.

 

Knusprige Chicken Nuggets mit Zitronen-Mayonnaise
Knusprige Chicken Nuggets mit Zitronen-Mayonnaise

 

Zubereitung Zitronen Mayonnaise:

  

Fertige Mayonnaise aus dem Glas in eine Schüssel geben und glatt rühren. Die Zitronen heiß waschen und trocken tupfen. Die Schale fein reiben und den Saft auspressen. Den Zitronenabrieb, 6 TL Zitronensaft und den Zucker mit der Mayonnaise verrühren. Nach Belieben. mit etwas Salz und Pfeffer würzen. 

 

Als Beilage empfehle ich selbstgemachte Kartoffel Pommes oder einen frischen Salat.

 

Knusprige Chicken Nuggets mit Zitronen-Mayonnaise
Knusprige Chicken Nuggets mit Zitronen-Mayonnaise

Diese Rezepte könnten Dich vielleicht auch interessieren:


Herzhafte Brotaufstriche
Alkoholischer Aperitif, gesalzene Nüsse und Crissini mit Parmaschinken


Kommentar schreiben

Kommentare: 0